Webserver: Logfile Analysieren mit HTTP LogStat!

Heutzutage kann man im Internet an jeder Ecke einen Dienst finden, der sich darauf spezialisiert hat, statistische Auswertungen über das Besuchsverhalten einer Webseite anzubieten. Viele Dienste sind aber nicht kostenlos.

Um eine genaue Auswertung über alle Aktivitäten einer Webseite zu erhalten, muss man schon etwas in die Tasche greifen. Einen guten ­(aber Kostenpflichtigen) Service bietet zum Beispiel die Firma ­Etracker an.

Es gibt aber auch kostenlose Dienste, die sich meist durch Werbung finanzieren. Momentan nutzen wohl viele Webseitenbesitzer den kostenlosen Service von Google ­Analytics. Bei diesem Service muss allerdings ein speziell generierter Java-Code in die eigene Webseite eingebaut werden, damit überhaupt etwas gezählt und anschließend ausgewertet werden kann.

Wer auf komfortable Statistiken keinen großen Wert legt und keine Lust dazu hat, Codes in seine Webseite einzusetzen, der greift zu einem Logfile-Analyse-Tool. Logfiles ­ werden vom Webserver automatisch generiert und protokollieren alles, was auf einer Webseite passiert. Protokolliert werden unter anderem: Datum und Uhrzeit, das Land, IP, Browserart, ­Referrer, Robot Aktivitäten, eingegebene Suchbegriffe und weitere nützliche Informationen. Möchte man sich diese Daten nun ansehen, benötigt man ein dafür spezielles Programm, dass die Logfile des Webservers ausliest und den Inhalt ausgibt.

Im Internet gibt es wahnsinnig viele verschiedene Logfile-Analyse-Tools. Die einen sind auf dem PC zu installieren, die anderen wiederum muss man erst auf den Webserver uploaden und konfigurieren. Wer blickt da noch durch? Dazu kommt noch, dass viele der top Analyse-Tools in Englisch geschrieben sind. Wenn man bei der Auswertung ­der Logfile dann nur Bahnhof versteht, macht die Sache keinen Spaß mehr.

Deswegen möchte ich Dir heute ein Kostenloses (Freeware) Logfile-Analyse-Tool vorstellen, das komplett in Deutsch geschrieben ist und sich einfach bedienen lässt. Besonders gut gefällt mir an diesem Programm, dass es auf dem PC nur gestartet, aber nicht installiert werden muss. Trotzdem bietet es weitreichende Informationen an. Es können sogar ­alle Bots protokolliert und analysiert werden. Die Rede ist von “HTTP ­LogStat“ von Werner Rumpeltesz.

Download:
HTTP LogStat


Artikel-Infobox:



Schreibe uns Deine Meinung!